Ich möchte mich bei allen Bürgerinnen und Bürgern recht herzlich bedanken, die auch in diesem Jahr wieder mit angepackt haben und unseren Ort sowie die nähere Umgebung pünktlich zum Frühlingsbeginn herausgeputzt haben.       
Mit etwa 50 Erwachsenen und 20 Kindern war die Zahl der fleißigen Helfer erfreulich hoch, mehr als jeder 10. Sülzenbrückener war dabei! Der jüngste Teilnehmer war gerade 3 Jahre alt, der älteste 78 Jahre und dabei topfit. Reichlich Müll und Unrat wurden auf mehreren Routen im und um den Ort eingesammelt und entsorgt. Außerdem wurde der Beachvolleyballplatz für die Saison vorbereitet und den Fenstern am Vereinsraum des Bürgerhauses zu neuem Glanz verholfen.

Nach getaner Arbeit gab es - bei guter Laune und bei Sonnenschein - traditionell eine Stärkung für alle Beteiligten. Es würde mich freuen, auch im nächsten Jahr so viele Fleißige begrüßen zu können, wenn es erneut heißt: Frühjahrsputz in Sülzenbrücken.

Ihr Ortsteilbürgermeister
Reymond Armster